Suche
LABF07 - Verliebt und zugedrühnt
Verliebt und zugedröhnt
Rating:
55.0
4 Stimmen
1 2 3 4 5
Inhalt

Nach einem gemeinsamen Streich von Bart und Milhouse wird nur letzterer dafür zur Rechenschaft gezogen. Doch Milhouse versichert Bart, ihn nicht an Rektor Skinner zu verraten. Im Gegenzug verspricht Bart, seinen Freund zuhause zu besuchen, da dieser wegen des Scherzes Hausarrest bekommen hat. Bei einem Besuch im Altenheim lernt Bart Jenny kennen, deren Herz er gewinnen möchte. Um bei dem sozial engagierten Mädchen zu punkten, muss er sich aber als Saubermann ausgeben. Dabei vergisst er jedoch völlig das Versprechen, das er Milhouse gegeben hat. Milhouse setzt nun alles daran, um Bart dazu zu bewegen, mit der Wahrheit herauszurücken. Unterdessen soll Lisa einen Vortrag ├╝ber Springfield in 50 Jahren halten. Bei den Recherchen dafür wird ihr klar, dass die Zukunft wohl mehr als düster aussehen wird. Daraufhin fällt Lisa in ein seelisches Loch, aus dem sie scheinbar nur mit Tabletten wieder herauskommen kann.

Zitate

Bart: Danke, dass du mich nicht verpfiffen hast man.
Milhouse: Das ist echt ätzend, Bart. Ich hab' Hausarrest und muss mir den ganzen Tag anhören, wie mein Vater den Typen vom Wirtschaftsfernsehen anschreit.
Kirk van Houten: (vor dem Fernseher) Du hast gesagt, Technikaktien sind todsicher!

Jenny: Ich hab' Kekse dabei. Schokosplitter für Donald, natriumarm für Abe, nicht von Einwanderern gebacken für Sam und imaginär für Major Preston.

Nelson: Markier sie [Jenny] als dein Eigentum, schlag ihr auf den Arm. Wenn du es wirklich ernst meinst, kleb' ihr Kaugummi ins Haar. Hier, ich bin immer vorbereitet (holt einen Kaugummi aus der Tasche und gibt ihn Bart) Nimm zwei, wer weiß, was bei ihr geht.

Ms. Hoover: Und jetzt liest Ralph Wiggum uns seinen Aufsatz über Springfield in 50 Jahren vor.
Ralph: In 50 Jahren werden Staubsauger ganz leise sein und keine Angst mehr machen.

Bart: Bitte, Jungs, habt Mitleid. Könnt ihr mir das Küken geben, ohne mich zu verkloppen?
Jimbo: Naja, 'n bisschen verkloppen müssen wir dich schon.
Bart: Kommt schon. Ich will 'n Mädchen beeindrucken.
Dolph: Das wollen wir auch.
Shana: Entweder das Küken leidet oder der Junge. Sonst kriegt keiner von euch irgendetwas von Shana. Ich bin Shana.

Bart: Bevor ich dich [Jenny] kannte, war ich El Barto, Skinners Fluch, der Sultan von Spuckistan, der Terrorkönig, das Ay-Caramba-Kid.

Anspielungen

Der US-Titel, "The Good, the Sad and the Drugly" ist eine Anspielung auf den Western "Zwei glorreiche Halunken" (1966), der in der englischen Übersetzung "The Good, the Bad and the Ugly" heißt. Als Willie Milhouse in der Schule durch den Gang fürht, wird der Film "The Green Mile" (1999) parodiert.

Fehler

-

Musik

  • Louis Armstrong - "What a Wonderful World" - nachdem Lise im Bus ihre Pillen eingenommen hat und nur noch Smileys sieht
  • Bobby McFerrin - "Don't Worry, Be Happy" - als Lisa auf Drogen auf ihrem Bett liegt und halizuniert

Notizen

  • Quoten der D-Erstausstrahlung: 2.27 Millionen Zuschauer, 1.93 Millionen Werberelevante
  • Qouten der US-Erstausstrahlung: 6.5 Millionen Zuschauer
  • Lisa surft wahrscheinlich auf einem Apple-Computer, worauf das Design und der Browser (Safari) hindeuten
  • Lisa recherchiert mittels einer Suchmaschine namens "Oogle"
  • Schlagzeilen, auf die Lisa beim Recherchieren stolpert: "Kein Wasser mehr - Menschen drinken Seife", "Weltkrieg um letzten Öltropfen", "Letzter verfügbarer Parkplatz für immer besetzt", "Letzter Eisbär erhängt sich im Gefängnis"
  • Lisa soll für Rektor Skinner heimlich die "Sports Illustrated" zurückgeben
  • An der Tür zur Pädiatrie: "Mental wellness group - when your kid's gone cuckoo"
  • laut Jenny ist Bart eine Mischung aus "Brot für die Welt" und den "Jonas Brothers"
  • Milhouse benutzt einen iPod

Fakten

P-Code: LABF07

Titel:
Verliebt und zugedröhnt (D)
The Good, the Sad and the Drugly (US)

Autor: Marc Wilmore
Regie: Rob Oliver
Executive Producer: Al Jean
Gaststar: Anne Hathaway als Jenny

Erstausstrahlungen:

19.04.2009
16.03.2010

Vorspann

Werbetafel:
Luigi's - home of the breadstick.

Tafelgag:
Ich werde mich nicht über das veraltete Handy des Lehrers lustig machen.(D)
I will not mock teacher's outdated cell phone. (US)

Couchgag:
Die Simpsons schlagen sich durch den Jungel bis zur Couch. Darauf sitzten fünf Affen, die den jeweiligen Personen aus der Simpsons-Familie nachempfunden wurden.

verwandte Links

Episodenguide V2 by USTC 2010